Last Minute Valentinstagsgeschenk

Ja ist denn schon Valentinstag? Oh ja und zwar am Sonntag, den 14. Februar. Habt ihr auch immer das Problem, zu spät dran zu sein?

Kein Problem. Ich habe hier ein paar Tipps und Inspirationen, wie ihr trotzdem noch ein Last Minute Geschenk für Euren liebsten machen könnt – und wie immer günstig und simpel!

  • Liebesfrühstück

Wie wäre es, wenn Ihr Euren Partner mit einem ganz tollen Frühstück überrascht. Sämtliche Zutaten können in Herzform ausgeschnitten und auf dem Teller drapiert werden. Dazu noch Orangensaft und ein Sektchen ❤

Hier das schnelle Rezept für die Pancakes

Ihr benötigt:

  • 75 g Mehl
  • 1 Ei
  • 75 ml Milch
  • Prise Salz
  • Halber EL Zucker
  • Etwas Backpulver
  • Wer mag: Zitronenabrieb, Vanillemark oder Zimt

Das Eigelb mit den ganzen Zutaten schön vermischen und dann das Eiweiß steifschlagen. Das Eiweiß unter den restlichen Teig vorsichtig vermengen. Wir haben noch etwas rote Lebensfarbe reingegebenn. Dann werden die Pancakes von beiden Seiten ausgebacken bis sie goldbraun sind. Et bon Appetit 😋

  • Open when….Briefe

Die Idee finde ich so süß. Liebesbriefe sind doch toll. Mal kurz ne SMS oder WhatsApp schreiben kann jeder. Aber wer schreibt heutzutage noch Liebesbriefe? Meine persönliche Meinung dazu ist, dass es das schönste und persönlichste Geschenk ist. Immerhin eröffnet man damit dem Partner den Zugang zu den eigenen tiefen Gefühlen und Gedanken.

  • Geschenkverpackung aus Klopapierrolle

Diese Idee passt natürlich nicht nur zu Valentinstag. Hier kann man alle Kleinigkeiten, die verpackt einfach nicht schön aussehen, reinlegen. Und designen kann man es nach den eigenen Wünschen. Perfekt, oder?

  • Gutscheine

Man nehme ein Glas und füllt dieses mit vielen kleinen Zetteln. Auf den Zetteln können Gutscheine jeglicher Art stehen. Massage, Abendessen, gemeinsamer Kinobesuch oder einfach ein Spaziergang alleine ohne Kinder. Dann noch ein Bändchen drum und fertig ist das schnelle Valentinstagsgeschenk.

  • Ein Mixtape aus gemeinsamen Erinnerungen

Wer hat sie nicht? Lieder, die ein Paar verbinden. Lieder, die an ganz besondere Momente erinnern. Ist das nicht romantisch, wenn man von dem Partner sowas geschenkt bekommt?

  • Kuscheliger Filmeabend

Kuschelt Euch gemeinsam unter die Decke auf die Couch, nehmt Euch eure Lieblingssnacks und schaut Filme. Dabei müssen es nicht immer die Liebesschnulzen sein, sondern einfach das, was ihr mögt.

  • Fotoalbum

Bastelt aus gemeinsamen Fotos ein schönes Album. Schreibt doch Eure Gefühle und Gedanken dazu. Das ist doch eine tolle Möglichkeit, sich gemeinsam an die schöne Zeit zurückzuerinnern.

  • Post-It Herz

Klebt auf den Badezimmerspiegel ganz viele Post-Its und formt daraus ein Herz. Auf den einzelnen Blättern könnt Ihr dann liebevolle Botschaften hinterlassen.

  • Kinderüberraschungsei

Holt Euch ein Ü-Ei und öffnet das Papier langsam an den Seiten. Dann müsst ihr ganz vorsichtig die Schokolade öffnen und könnt das gelbe Ei nach Euren Wünschen befüllen. Zum Schluss nehmt Euch ein Feuerzeug und verschließt die Nähte. Verpackung drüber und fertig ist Euer kleines Geschenk.

  • Valentinskarte

Ich hoffe, Ihr verbringt einen wunderschönen Tag. Denkt dran, es geht nicht um den materiellen Wert, sondern um den emotionalen Wert. Habt ihr Euch Gedanken gemacht? Oder einfach einen Gutschein gekauft? Ich denke, jeder freut sich über die Wertschätzung.

Lass Deine Meinung da
[Total: 1 Average: 5]

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ruza

    Wie schön diese Ideen doch sind ❤️ Echt toll! Danke fürs Teilen! 💝

Schreibe einen Kommentar